Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Seminar: Grunderwerbsteuerreform beschlossen – was ändert sich für Sie?

6. Mai um 15:00 - 16:00 Uhr

Am 1. Juli wird das Gesetz zur Änderung des Grunderwerbsteuergesetzes in Kraft treten. Mit ihm will der Gesetzgeber die nach seiner Auffassung missbräuchlichen Share Deals bekämpfen. So wurde die Grenze, ab der die Vereinigung von Anteilen in einer Hand Grunderwerbsteuer auslöst, von 95 % auf 90 % gesenkt und Fristen wurden verlängert. Außerdem wurde ein neuer Steuertatbestand für den Fall eingeführt, dass bei einer Kapitalgesellschaft innerhalb von fünf Jahren 90 % der Anteile auf neue Anteilsinhaber übergehen.

In unserem Workshop werden Sie erfahren, wie sich die Gesetzänderung auf anstehende Anteilseignerwechsel auswirkt, was auch mit Blick auf die Übergangsvorschriften zu beachten ist und wie Sie zukünftig Transaktionen grunderwerbsteuerlich optimal gestalten.

 

Referenten

StB Dipl.-Finanzwirt (FH) Tobias Müller und RA StB Dr. Uwe Eppler, beide Partner bei Möhrle Happ Luther

 

Anmeldung:

Zur Anmeldung (Sie werden hier zur Anmeldung direkt weitergeleitet.)

Die Veranstaltung findet mit “GoToWebinar” statt. Sie werden hier zur Anmeldung direkt weitergeleitet.

 

Teilnahmegebühren:

BFW Mitglieder: € 65,00 pro Person zzgl. MwSt.

Nicht-Mitglieder: € 79,00 pro Personen zzgl. MwSt.

 

Diese Veranstaltung ist für Makler anerkannt gem. § 34c Abs. 2a Gewerbeordnung (GewO) i. V. m.§15b Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV und wird bescheinigt mit 1,0 Zeitstunden.

Details

Datum:
6. Mai
Zeit:
15:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

BFW Landesverband Nord e.V.
Telefon:
040 / 4689777-0
E-Mail:
Zur Anzeige der E-Mail-Adresse muss JavaScript aktiviert sein.
Website:
https://www.bfw-nord.de
Teilen Sie diesen Beitrag: