Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Fachforum: Der CO2 Dampfer läuft ein – was tun?

10. Dezember 2020 um 10:00 - 11:30 Uhr

Unsere Fachforen Energie und Bautechnik und Verwalter und Bestandshalter laden zum ersten gemeinsamen Online-Fachforum ein:

 

Der CO2 Dampfer läuft ein – was tun?
Gebäudeenergiegesetz GEG 2020 | CO2 Bepreisung 2021 | Hamburgisches Klimaschutzgesetz 2021

 

Wird der Herbst und Winter so stürmisch, wie es den Anschein hat? Viele neue Änderungen kommen auf die Immobilienbranche zu. Wir wollen einen kleinen Überblick geben, was sich ändert.

Vor diesem Hintergrund stellt sich ganz praktisch für Immobilieneigentümer die Frage:

 

Instandhaltung oder Modernisierung?

Sie kennen solche Situationen!? Das von Ihnen verwaltete Objekt ist immer ordentlich gepflegt. Hier und da wurde mal etwas gemacht. Aktuell steht aber die Fassade oder das Dach an, erneuert zu werden. Die Fenster sind noch in Ordnung, aber bereits 30 Jahre alt und bei den Steigesträngen häufen sich die Wasserschäden. Die Heizungsanlage kommt auch in absehbarer Zeit – und jetzt die neuen Anforderungen von gesetzlicher Seite.

 

  • Jetzt einfach nur das schadhafte Bauteil instandsetzen?
  • Was sagen eigentlich die gesetzlichen Vorgaben?
    • Das neue GEG (Gebäude Energie Gesetz)
    • Hamburgisches Klimaschutzgesetz 2021
  • Wie fit ist das Gebäude für die Zukunft?
    • CO2 Bepreisung – in wieweit ist das für Immobilieneigentümer relevant?

 

An drei Best Practice Beispielen nach dem FRANKschen Eco-Prinzip wird erläutert, welche Chancen sich bei ganzheitlicher Betrachtung für den Eigentümer bieten. Denn wer ganzheitlich plant – für den sind ggfs. Investitionskosten von 1+1 nicht gleich 2 sondern vielleicht nur 1,6.

 

Referent:

Thomas Rolf Hermes, Geschäftsführer FRANK Ecozwei GmbH

 

Moderation:

Andreas Aksif, Vorsitzender des Fachforums Energie und Bautechnik / Geschäftsleitung BeBM Beratungszentrum für energieeffizientes Bauen und Modernisieren GmbH

 

Teilnahmegebühren:

BFW Mitglieder: kostenfrei

Nicht-Mitglieder: 45,00 € pro Person zzgl. MwSt.

 

Zur Anmeldung (Sie werden hier zur Anmeldung direkt weitergeleitet.)

Die Veranstaltung findet mit “GoToWebinar” statt. Sie werden hier zur Anmeldung direkt weitergeleitet.

Details

Datum:
10. Dezember 2020
Zeit:
10:00 - 11:30

Veranstalter

BFW Landesverband Nord e.V.
Telefon:
040 / 4689777-0
E-Mail:
Zur Anzeige der E-Mail-Adresse muss JavaScript aktiviert sein.
Website:
https://www.bfw-nord.de
Teilen Sie diesen Beitrag: