Lade Veranstaltungen

BFW Kompakt: Städtebauliche Verträge – fehleranfällige Klauseln diskutiert anhand aktueller Rechtsprechung

12. Februar 2020 um 16:00 - 18:00 Uhr

Der Abschluss städtebaulicher Verträge ist regelmäßig Voraussetzung der Städte und Gemeinden bei der Baurechtschaffung. Im Rahmen der Bauleitplanung dienen städtebauliche Verträge oft der Sicherstellung städtebaulicher Ziele. Hierbei ist aber Sorgfalt und Vorsicht geboten, denn fehlerhafte Klauseln in städtebaulichen Verträgen können weitreichende Folgen sowohl für das konkrete Vorhaben als auch für die Bauleitplanung der Städte und Gemeinden haben. Die Entwicklungen in der Rechtsprechung sind daher auch von Investorenseite stets im Blick zu behalten.

Das Seminar bietet einen Überblick über einige Beispiele für fehleranfällige Klauseln in städtebaulichen Verträgen unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung. Grundlagen, Gestaltungsmöglichkeiten und etwaige Fehlerfolgen werden dargestellt und gemeinsam diskutiert.

Schwerpunkte:

  • Bindungsdauer und zeitliche Befristungen im Wohnungsbau
  • Regelungen zu Folgekosten
  • Rechtsfolgen von fehlerhaften und/oder unwirksamen städtebaulichen Verträgen

Was Sie erwartet:

Sie erwartet ein praxisorientiertes Seminar im Bereich des öffentlichen Baurechts mit Fokus auf einer effektiven und zielführenden Kooperation zwischen Investoren und der öffentlichen Hand.

Referent:

Dr.  Henrik Kirchhof, KFR – KIRCHHOFF FRANKE RIETHMÜLLER

Beratungsschwerpunkte: Projektentwicklung, Immobilienwirtschaftsrecht / Transaktionen, Öffentliches Recht (insbesondere öffentliches Bau- und Planungsrecht / Städtebauliche Verträge), Denkmalschutzrecht

Vita:

  • seit 2015: Gründungspartner bei KFR Rechtsanwälte
  • 2011 – 2015: Rechtsanwalt und Partner im Immobilienrecht bei GSK Stockmann in Hamburg
  • 2008 – 2011: Rechtsanwalt bei Latham & Watkins im Immobilienrecht in Hamburg

Zielgruppe:

Zielgruppe des Seminars sind vor allem Investoren und Projektentwickler

Details

Datum:
12. Februar 2020
Zeit:
16:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

n.n
Deutschland

Veranstalter

BFW Landesverband Nord e.V.
Telefon:
040 / 4689777-0
E-Mail:
Webseite:
https://www.bfw-nord.de

Tickets

BFW Mitglied95,00 EUR(Noch verfügbar)
Nicht-Mitglied145,00 EUR(Noch verfügbar)
Teilen Sie diesen Beitrag: