Lade Veranstaltungen

BFW und IFB Informiert: Neue Fördertrends 2018

5. Juni um 8:30 - 10:30 Uhr
Aktuelle Förderbedingungen in Hamburg, Schallschutz, Dachbegrünung

Die IFB Hamburg ist die Förderbank der Freien und Hansestadt Hamburg. Sie bündelt die Förderprogramme für Wohnen, Umwelt, Wirtschaft und Innovation. Ihre Förderberatung unterstützt bei der Auswahl und Beantragung von Fördermitteln. Für die Immobilienwirtschaft bietet sie ein umfangreiches Förderangebot an.

Die öffentliche Förderung 2018 zeigt neue Entwicklungen, die in dieser Informationsveranstaltung aufgegriffen werden: Die IFB Hamburg hat hierzu neue Förderkonditionen und neue Anforderungen in den Programmen. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird die IFB Hamburg die Änderungen in den Bereichen „Neubau- und Modernisierungsförderung“ vorstellen und für Fragen sowie zur Diskussion über die Entwicklungen zur Verfügung stehen. Darüber hinaus werden das Förderprogramm „Schallschutzmaßnahmen“ sowie im Zuge der „Hamburger Gründachförderung“ umgesetzte Dachbegrünungen auf Mehrfamilienhäusern und gewerblich genutzten Gebäuden vorgestellt.

Das Programm „Schallschutzmaßnahmen“ bietet bis zum Jahr 2020 Zuschüsse in Höhe von 65 % bis 75 % der förderfähigen Kosten für vielfältige Maßnahmen des passiven Lärmschutzes (auch auf dem Grundstück). Gefördert werden Maßnahmen an bestehenden Gebäuden, welche zu einer Verbesserung der Wohnqualität in Aufenthaltsräumen an stark lärmbelasteten Straßen in Hamburg beitragen

Folgende Themen und Referenten erwarten Sie u.a.:

  •  Ab 08.30 Uhr: Begrüßung & Einführung
    (BFW Nord; Roland Keich, Abteilungsleiter Immobilienfinanzierung, Hamburgische Investitions- und Förderbank)
  • Neuerungen im Neubau
    (Roland Keich, Abteilungsleiter Immobilienfinanzierung, Hamburgische Investitions- und Förderbank)
  • Neuigkeiten aus der Modernisierungsförderung
    (Kristian Hentzschel, Leiter Energie & Qualität, Hamburgische Investitions- und Förderbank)
  • Vorstellung des Förderprogramms „Schallschutzmaßnahmen“
    (Jeanette Rieckmann, Hamburgische Investitions- und Förderbank)
  • Vorstellung umgesetzter Dachbegrünungen im Rahmen des Förderprogramms „Hamburger Gründachförderung“
    (Anja Bartsch, Hamburgische Investitions- und Förderbank)

Anmeldungen per E-Mail an: Zur Anzeige der E-Mail-Adresse muss JavaScript aktiviert sein.

Details

Datum:
5. Juni
Zeit:
8:30 - 10:30 Uhr
Kategorien:

Veranstalter

BFW Landesverband Nord e.V.
Telefon:
040 / 4689777-0
E-Mail:
Webseite:
https://www.bfw-nord.de

Veranstaltungsort

IFB Hamburg
Besenbinderhof 31
20097 Hamburg, Deutschland
+ Google Karte
Teilen Sie diesen Beitrag: